Bündner Ärzteverein

Ärztesuche

Notfallnummern

Ombudsstelle

Bündner Ärzteverein
RA Marc Tomaschett
Geschäftsführer
St. Martinsplatz 8
Postfach 619
7001 Chur
Tel: 081 257 01 75
Fax: 081 257 01 77
E-mail: marc.tomaschett@hin.ch

Zusammenarbeit Ärzte – Arbeitgeber – Sozialversicherungen in Graubünden // Workshop-Dokumentation und Aufruf zur Arbeitsgruppen-Mitarbeit

Aufruf zur Arbeitsgruppen-Mitarbeit / Workshops Zusammenarbeit Ärzte – Arbeitgeber – Sozialversicherung in Graubünden

Aufgrund der Beteiligungen an der Veranstaltung zum Thema „Partnerschaftliche Zusammenarbeit von Ärzteschaft, Arbeitgebern und Suva / IV Stelle im Brennpunkt“ vom 20. Oktober 2016 wurde die SUVA und die IV-Stelle Graubünden darin bestärkt, die Idee zur Bildung einer gemeinsamen Plattform weiterzuverfolgen.

Dies gedenken sie auf zwei Ebenen zu tun:

1.    Verbandsebene: Auf Ebene der Verbände streben wir die Unterzeichnung einer Zusammenarbeitsvereinbarung an, die im Sinne einer Absichtserklärung den strategischen Rahmen zur verstärkten Zusammenarbeit bilden soll. Zu diesem Zweck werden wir in den nächsten Wochen die Verantwortlichen der entsprechenden Verbände kontaktieren.

2.    Praxisebene: In Arbeitsgruppen-Form möchten wir konkrete Themen angehen und Hilfsmittel / Instrumente zur Unterstützung der Zusammenarbeit entwickeln, wie zum Beispiel eine Vorlage für ein qualifiziertes Arztzeugnis und für Arbeitsplatzbeschreibungen (Arbeitspaket 1). Wären Sie bereit, in dieser Arbeitsgruppe mitzuwirken? Den Aufwand kann auf ca. 2 Workshops à je 2 – 3 h im Zeitraum von März – Mai 2017 geschätzt werden. Gerne erwarten wir Ihre Rückmeldung bis zum 3.3.2017 (bitte an: marcel.kempf@suva.ch oder 081 286 26 00).

Die SUVA und die IV-Stelle Graubünden hoffen weiterhin auf die konstruktive Mitarbeit in diesem Entwicklungsprozess und freuen sich auf die nächsten Schritte.

Ihre Ansprechpersonen:

Marcel Kempf                            Thomas Pfiffner

Agenturleiter Suva Chur            Leiter IV-Stelle Graubünden

 

Dokumentation Workshop zum Thema „Partnerschaftliche Zusammenarbeit von Ärzteschaft, Arbeitgebern und Suva / IV Stelle im Brennpunkt“

Kick-off für eine rasche Wiedereingliederung

 

 

« Zurück